Shiro Karte Dojo Flensburg

Back to the roots - Grundlagentraining in Handewitt

Gruppe des Grundlagentrainings

Hüfte abdrehen - Fusskanten gerade - Knie beugen

Beim Lehrgang am vergangenem Samstag führte Dirk Leiding (5.Dan/JKA Berlin) die Teilnehmer zurück zu den fundamentalen Punkten des JKA-Karate. Vom Shiro Dojo waren 16 Karateka dabei und stellten damit knapp 50% des Lehrgangs. Besonders die Unterstufe profitierte dabei von den klaren und fundierten Erklärungen kleinster Bewegungsabläufe. 

Die Oberstufe schwitzte anschließend bei Schritt- und Schlagkombinationen um die verschiedenen Möglichkeiten der Schrittsetzung zu verdeutlichen.

Im Anschluss an den Lehrgang nahm Dirk dann noch Kyu-Prüfungen ab und es bestanden vom Shiro Dojo:

zum 8. Kyu (gelb): Christine Ahlen, Flemming Petersen

zum 7. Kyu (orange): Mika Marquardt, Lewin Lenz, Malte Ingwersen, Joshua Hess

zum 5. Kyu (blau): Arnik Schenk

zum 4. Kyu (Blau): Frank Konietzko, Jan-Christian Scholz

Wir gratulieren zur erfolgreichen Prüfung


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen